Salta al contenuto principale Salta alla mappa del sito a fondo pagina

Pasta mit Meeresfrüchten (Linguine)

  • 50 minuten
  • Media
  • Pastagerichte

Zutaten: Per 4 Portionen

  • 300 g Linguine
  • 400 g Miesmuscheln
  • 400 g Venusmuscheln
  • 4 Rotbarben
  • 4 Langustinen
  • 4 Garnelen
  • 150 g Charry-Tomaten
  • 15 cl Weißwein
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 Esslöffel geschnittene Petersilie
  • 1 Sträußchen Basilikum
  • 1 Zweig Frischer Oregano
  • 8 cl Olivenöl, Extra-Vergine
  • Salz und Pfeffer nach Belieben

Zubereitung:

Bringen Sie gut gesalzenes Wasser in einem Topf zu Kochen. Kochen Sie die Bavette al dente, anschließend abschütten. Während die Pasta kocht, Oreganoblätter grob hacken und das Basilikum mit der Hand zerrupfen.  Miesmuscheln, Venusmuscheln und Weißwein hinzufügen. Mit einem Deckel abdecken und kochen. Schalentiere herausnehmen, sobald sie sich geöffnet haben, und alle Schalentiere wegwerfen, die sich nicht geöffnet haben. Aus der Kasserrolle nehmen, zwei Drittel davon schälen und in eine Schale füllen.
Geben Sie den Rotbarben, alle Garnelen und die Tomaten in eine Pfanne. Einige Minuten kochen, umführen. Die Sauce sollte danach noch recht flüssig sein. Fügen Sie die Miesmuscheln und die Venusmuscheln hinzu. Nach Belieben salzen und pfeffern. Die fertige Pasta mit der Sauce in die Pfanne geben, kurz garen, damit sich die Gewürze mischen, und servieren.